Boutonnière Onlineshop | Elegante Knopflochblumen aus Seide
Kostenloser Versand ab 80€
Schnelle Lieferung
#LaganoBerlin
+49 (030) 373 06 273

Boutonniere kaufen

Zu Zeiten des letzten Deutschen Kaisers galt noch, dass der Herr gefälligst eine frische weiße Nelke am Revers des Abendanzuges zu tragen hätte.
Über 100 Jahre später gibt es derartige Zwänge nicht mehr. Inzwischen sind wahre Highlights möglich, die auch nicht mehr nach einer Stunde die Köpfe hängen lassen.

Die Fleurs artificielles greifen heute wieder auf, was in Europa hunderte Jahre praktiziert worden war. Männer schmückten sich mit echten und liebevoll nachgebildeten Blumen. Je nach Epoche ging es dabei opulent oder bescheiden, verträumt romantisch oder draufgängerisch zu. Für jeden Gemütszustand oder Anlaß gab es passende Boutonniere.

Mit nur einem Handgriff werden Sie zum Charmeur und viel kostet der Spaß auch nicht. Der Effekt ist gemessen am Aufwand also riesig.


Boutonniere - Täuschend echt

Täuschend echte Edelweiß, Nelken, Rosen, Orchideen und viele weitere Blüten bewirken etwas nahezu Unwiderstehliches.
Die Blütenblätter aus Seide werden per Hand gefärbt und kunstvoll zu einer Blüte verbunden, die auch zierliche Staubgefäße und Blütenblättchen zeigt. Die Illusion ist perfekt!

Boutonniere
Boutonniere einer rosa Wildblume, einer violetten Margerite und einer orangenen Mohnblume in der Seitenansicht


Die Blüten unserer Boutonniere sind an einem dünnen Bügel befestigt, den man durch das Knopfloch zieht. Die ovale Bügelform liegt dann zwischen Kragenaufschlag und Jacket. So kann sich die Blüte nicht verdrehen. Der Bügel ist außerdem biegsam, damit Sie die Blüte nach Belieben ausrichten können.

Handwerk in Höchstform

Uralte Eisenformen stanzen die Umrisse der Blütenblätter aus weißer Seide, Taft oder Samt.

Dann erhalten die feinen Blätter eine Prägung, bevor sie naturgetreu gefärbt werden. Teilweise kommen dabei auch Schablonen zum Einsatz.
Zum Schluss werden die einzelnen Blütenblätter, Draht und Staubgefäße zu einem perfekten Abbild der Natur gebunden.


Phantasien für's Knopfloch

Abstraktere Blüten-Interpretationen und absolut symmterische Rosetten sind genau das richtige für bewussten Ton-in-Ton oder klare Kontraste.

Hier setzen wir Designs mit Streifen, Punkten und sogar witzigen Tartan ein. Dieses Mal wird die Illusion zur Phantasie.

Die Knopflochphantasien sitzen auf einer schlanken Nadel. Sie können sie durch das Knopfloch am Revers führen oder an einer anderen Stelle durchstechen. Die Nadelspitze wird geschützt durch ein kleine Metallkappe.